06.05.2013, 10:36 Uhr

Ideenwettbewerb Neugestaltung Telekom-Areal Stiftstraße Frankfurt/Main

Wettbewerbsgewinn im Team von Max Dudler

Unser Team um Max Dudler konnte den Ideenwettbewerb zur Neugestaltung des Telekom-Areals an der Stiftstraße in Frankfurt am Main für sich entscheiden und wurde am 19. März 2013 mit dem 2. Preis ausgezeichnet.

Der 1. Preis wurde nicht vergeben, da der vorgelegte Entwurf aufgrund des geltenden Hochhausentwicklungsplans der Stadt Frankfurt in seiner aktuellen Fassung nicht realisiert werden kann - der Entwurf des Teams um Max Dudler weist jedoch laut Jury das größte Potential für eine entsprechende Überarbeitung auf.

Vor einer Realisierung des Projekts steht nun die Anpassung des Entwurfs an den Hochhausentwicklungsplan, der in diesem Gebiet nur eine Maximalhöhe von 60 m zulässt.