Elbebrücke Mühlberg 

Stahlverbundbrücke über zwölf Felder Hauptöffnung über die Elbe als einhüftiger Rahmen Gesamtlänge 690 m, Hauptspannweite 144 m 

Bauherr
Freistaat Sachsen/Land Brandenburg

Auftragsverwaltung
Straßenbauamt Döblen-Torgau/Brandenburgisches Straßenbauamt Cottbus

Leistung LAP

Vorplanung und Entwurfsplanung in Planungsgemeinschaft mit VIC Ausgezeichnet mit dem Deutschen Brückenbaupreis 2010

Auszeichnungen
  • 2010 Deutscher Brückenbaupreis 
  • 2010 Preis des Deutschen Stahlbaues, Auszeichnung
Foto: Test

Ein Gesamtverzeichnis unserer Auszeichnungen können Sie hier herunterladen.