Erweiterung und Umbau Congress Centrum Würzburg (CCW)

Großzügige Erweiterung der Ausstellungsflächen mit zusätzlichen variablen Kongressräumen sowie umfassender Umbau des Bestandsgebäudes mit Umnutzung der bisherigen Passage zu weiteren flexibel nutzbaren Ausstellungs- und Empfangsräumen.

Bauherr
Stadt Würzburg, Eigenbetrieb Congress-Tourismus-Wirtschaft

Architekt
Blocher Blocher Partners, Architecture and Design, Stuttgart

Leistung LAP
Tragwerksplanung

Joachim Grothus Fotografie