Guaibabrücke bei Porto Alegre, Brasilien


Gesamtlänge 777 m bestehend aus Zufahrtsrampen mit 21,5 m, Seitenfeldern mit 43 m und der Hauptbrücke, einer Hubbrücke mit 55,8 m Hauptspannweite. Der Überbau der Hubbrücke ist ein Stahlträger mit orthotropem Deck.

Bauherr
State of rio Grande do Sul

Auftraggeber
Azeedo,Bastian und Castilhos a Cia. Ltd.

Leistung LAP
Objekt- und Tragwerksplanung

Foto: Flickr / Filipe Castilhos, Lizenz CC BY-ND 2.0