Straßen- und Eisenbahnbrücke über den Orinoco in Ciudad Guyana, Venezuela

Straßen- und Eisenbahnbrücke über den Orinoco in Ciudad Guayana, Venezuela Schrägkabelbrücke, Überbau als Verbundquerschitt, Gesamtlänge einschließlich Vorlandbrücken 3,6 km. Hauptöffnungen 300 m 

Auftraggeber
Constructora Norberto Odebrecht 

Bauherr
Corporación Venezolana de Guayana 

Bauausführung
Constructora Norberto Odebrecht 

Leistung LAP
Beratung, bautechnische Prüfung und Montageberechnung