Tunnel Gruibingen

Lärmschutztunnel in offener Bauweise mit einer Gesamtlänge von 540 m inkl. Trogbauwerke, Stützwand, Durchlass, Überführung Wirtschaftsweg, Unterführungsbauwerk, einer Fußgängerbrücke sowie angrenzender Lärmschutzmaßnahmen.

Bauherr
Bundesrepublik Deutschland

Auftragsverwaltung

Regierungspräsidium Stuttgart

Bauausführung
ARGE Ausbau A8 – Gruibingen Ed. Züblin / F. Kirchhoff Straßenbau

Leistung LAP
Vor- und Entwurfsplanung, Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe, Statisch-konstruktive Prüfung