Mittwoch 20.07.2022

Varvsbron in Helsingborg mit internationalem Brückenpreis ausgezeichnet

Die neu gebaute Werftbrücke in Helsingborg wurde mit dem Eugene C. Figg Jr. International Bridge Prize ausgezeichnet.

Die Varvsbron wurde Ende September letzten Jahres eingeweiht und verbindet den neuen Stadtteil Ocean Harbour mit dem Stadtzentrum und dem Hauptbahnhof von Helsingborg. Die Brücke wurde von dem englischen Architekten Stephen James für Ramboll entworfen. Die Brücke ist eine wichtige Verbindung, die es Fußgängern und Radfahrern ermöglicht, vom Stadtzentrum und dem Ozeanhafen in wenigen Minuten Wohnungen, Büros, Züge, Busse und Fähren zu erreichen.

Das Licht auf der Brücke wird durch den Auf- und Untergang der Sonne über ein Astrolabium gesteuert. Die normale Farbgebung der Brücke ist weiß. An Feiertagen wie Weihnachten und Ostern kann die Brücke mit anderen Farben ausgemalt werden.

Die Preisverleihung fand am 20. Juli 2022 auf der internationalen Bridge Conference in Pittsburg statt.

Pressemitteilung der Stadt Helsingborg

Foto: Lotta Wittinger

Leistung LAP
Globale Analyse und Entwurf der Stahlbauteile als Subunternehmer von Centerlöf und Holmberg, Malmö